Einschulung

Die Einschulung ist ein wichtiger Meilenstein im Leben eines Kindes. Aufregung und Vorfreude prägen die Zeit kurz vor dem Schuljahresbeginn. Mit der Einschulung wird Ihr Kind ein stückweit selbstständiger. Es lernt einen neuen Schulweg kennen, es ist von noch unbekannten Klassenkameradinnen und -kameraden umgeben, es wird von neuen Lehrerinnen und Lehrern begleitet. Manche Eltern blicken mit gemischten Gefühlen auf den Schulbeginn ihrer Kinder. Sie haben Sorge, ob das eigene Kind mit den Anforderungen des schulischen Alltags umgehen kann. In Gottesdienst zur Einschulung bringen wir alle Freude, alle Hoffnung, aber auch alle Zweifel und Ängste vor Gott. Der Gottesdienst soll deutlich machen: Gottes guter Segen begleitet ihr Kind. Gott geht mit, wenn sich das Schulleben als herausfordernd entpuppt. Gott ist bei Ihrer Familie in Zeiten größer Veränderung.  

Ansprechbar ist Diakonin Miriam Tepel
Tel.: 07633 / 3242, E-Mail: miriam.tepel@kbz.ekiba.de