Taizé

Das ökumenischen Taizé-Gebet findet monatlich am Sonntagabend statt. Die Taizé-Gebete werden von einer Gruppe von Ehren- und Hauptamtlichen vorbereitet und gestaltet. Weitere Mitwirkende sind herzlich willkommen – egal ob im Bereich Musik, Dekoration oder Gebet.

Für das Taizé-Gebet gelten die Hygieneauflagen für Gottesdienste. (Empfohlen werden FFPS-Masken, Mindestabstände).

Die nächsten Termine sind:

11. September 2022 um 20.30 Uhr in der Christuskirche
9. Oktober 2022 um 20.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Alban

13. November 2022 um 19.30 Uhr in der Christuskirche

18. Dezember um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Alban



Ansprechbar ist Diakonin Gabi Groß
Tel.: 07633 / 150711, E-Mail: gabriele.gross@kbz.ekiba.de